Rolf Kremer

Artikel zu XPages in Java Aktuell erschienen

leave a comment »

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift > Java Aktuell – Das iJUG Magazin ist ein Artikel über XPages mit dem Titel “XPages – Ein neues Framework zur Entwicklung von Webanwendungen” von mir erschienen. Der Artikel ist als Einstiegsartikel zum Thema XPages für Java Entwickler gedacht. Ein kurzer Auszug:

Mit XPages lassen sich leistungsfähige Webanwendungen entwickeln. Eine XPage basiert auf XSP, einem XML-Dialekt, welches bei der Ausführung in Java-Code umgewandelt wird. XPages sind auf einem IBM Lotus Domino Server lauffähig und können von jedem Webbrowser und dem auf Eclipse RCP-basierten IBM Lotus Notes Client ausgeführt werden. Die Entwicklung von XPages erfolgt mit dem IBM Lotus Domino Designer, einem kostenlos erhältlichen, auf Eclipse IDE-basierten Entwicklungswerkzeug. Objekte lassen sich hiermit per Drag & Drop auf eine XPage platzieren und mit Java oder JavaScript erweitern.

Der vollständige Artikel ist über diesen Link verfügbar: XPages – Ein neues Framework zur Entwicklung von Webanwendungen (> iJUG)

Written by rkremer

October 5, 2011 at 11:00 am

Posted in Lotus Notes

Tagged with

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: