Rolf Kremer

Mit schlanken Prozessen Geld sparen

leave a comment »

Vor ein paar Tagen wurde das neue Release 9.5 von > PAVONE Espresso Workflow veröffentlicht. PAVONE Espresso Workflow ist eine der am längesten am Markt verfügbare Workflow Management-Lösung für die Plattform IBM Lotus Notes/Domino. Das neue Release enthält neben der komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche und einigen Detailverbesserungen noch die Mehrsprachigkeit. (Auszug aus der > Pressemitteilung):

Von der Mehrsprachigkeit profitieren vor allem international tätige Geschäftskunden. So wurde vor allem die Benutzeroberfläche um multilinguale Funktionen erweitert. Im laufenden Betrieb kann der Anwender jederzeit zwischen den Sprachen Deutsch und Englisch wechseln. Die Auslieferungsversion von PAVONE Espresso Workflow enthält eine Sammlung sofort einsetzbarer Workflows, die um englische Beispiele erweitert wurde

Neben den sofort einsetzbaren Workflows besteht die Möglichkeit, weitere Workflows mit einem grafischen Modellierungstool zu gestalten und diese in der Workflow-Anwendung auszuführen. Durch die Modularität kann die Ausführungsengine in jede beliebige IBM Lotus Notes/Domino-Anwendung integriert werden. Neben der Version für IBM Lotus Notes/Domino gibt es Espresso Workflow auch auf Basis von Java EE. Diese Version ist auch Bestandteil von > PAVONElive.


Written by rkremer

May 19, 2010 at 10:26 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: