Rolf Kremer

Länderspiel Deutschland – Russland in Dortmund

leave a comment »

Am Samstagabend war ich zum ersten Mal im Signal Iduna Park in Dortmund. Dort fand das Länderspiel Deutschland gegen Russland zur Qualifikation zur WM-Endrunde 2010 in Südafrika statt. Die erste Halbzeit war von der deutschen Mannschaft sehr gut gewesen und so führte die deutsche Mannschaft auch 2:0. Leider gab sie in der zweiten Halbzeit das Heft aus der Hand und man musste bis zum Ende um den Sieg zittern. Der Signal Iduna Park wird auch als das schönste Stadion in Deutschland gepriesen. Allerdings kann ich mich dem nicht anschließen. Wir hatten Plätze ganz oben bekommen und man schaute zum Teil in das herunterhängende Dach hinein. Auch dauerte das Heruntergelangen von den Plätzen ziemlich lange. Möchte nicht wissen, wie das in einem Notfall funktioniert. Der Einlass beim Stadion war der schlechteste, was ich bisher erlebt habe. Ein Gedränge wie schon lange nicht mehr. Kann auch besser organisiert werden. Ansonsten war es aber recht schön gewesen.

Written by rkremer

October 12, 2008 at 6:23 pm

Posted in Tor Report

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: